Zwei ziemlich gute Tipps für einen Sonntagsausflug in Winterberg

Zwei ziemlich gute Tipps für einen Sonntagsausflug in Winterberg

Endlich Sommer! Und endlich ist im Sauerland wieder richtig was los. Touristen trudeln langsam ein und wir entdecken diesen Sommer mehr und mehr verschiedenste Aktivitäten in unserer Heimat.

So auch diese zwei Ausflugsziele aus dem Kreis Winterberg, die eine Menge Spaß für groß und klein bieten.

Adventure Golf Winterberg

Ihr möchtet Mini-Golf mal anders erleben? – null Problemo. Bei Monique und Robin könnt ihr euch auf 15.000 qm (behindertengerecht und barrierefrei) durch 18 Loch einmal quer durch das Sauerland spielen.

Aber was ist überhaupt Adventure Golf? Adventure Golf ist eine Mischung aus Golf und Minigolf mit außergewöhnlichen Hindernissen. In Europa wird dieser Sport immer populärer, so auch nun bei uns im Sauerland.

Auf der wunderschönen Terrasse, könnt ihr nach 18-Loch noch einen Kaffee in der Sonne genießen, bevor es zu unserem nächsten Highlight geht.

Hier geht’s lang
Am Sportplatz 4, 59955 Winterberg-Grönebach


Wasserski fahren auf dem Hillebachsee

Nur einen Katzensprung vom Adventure Golf entfernt, findet ihr am schönen Hillebachsee in Niedersfeld das High-Five mit seiner Wasserskianlage.

Im Café vom High-Five könnt ihr quasi euren Kids direkt beim Wasserskifahren von der Terrasse zusehen und das ein oder andere Kaltgetränk bis zum Sonnenuntergang genießen.
Es kann sich aber nicht nur auf dem Wasser voll ausgetobt werden – Felder für Ballsportarten und ein Spielplatz befindet sich direkt nebenan. Wer es eher gemütlicher Mag, packt sich einfach einer Picknick Decke ein und genießt den Sommer an der Badebucht.

Hier geht’s lang

TIPP: Mietet euch für einen Tag ein E-Bike in Winterberg und klappert beide Highlights auf dem Rad ab. So entdeckt ihr vielleicht noch das ein oder andere Highlight unterwegs.

Scroll to Top