Tipps für Paare im Frühling

Tipps für Paare im Frühling

Spätestens nach der Zeitumstellung ende März freuen wir uns dank Tageslicht und steigender Temperaturen wieder auf gemeinsame Unternehmungen abseits von Kuschelsofa und Komfortzone! Endlich verlagert sich das Leben wieder schrittweise nach draußen und mit Ostern, Pfingsten und Co. erwarten uns viele lange Wochenenden, um das auch richtig auszukosten. In diesem Blogbeitrag stellen wir euch fünf Tipps für eine gemeinsame Zeit zu zweit vor!

Picknick vor der Haustür

Manchmal befinden sich die schönsten Ausflüge direkt vor der Haustür. Wie wäre zum beispiel mal wieder draußen im Garten zu frühstücken? Kauf ein paar leckere Snacks, vielleicht etwas zum anstoßen und besorgt euch eine große Decke. Viel mehr braucht ihr gar nicht, um ein schönes Date zu zaubern. Manchmal sind es eben doch die kleinen und einfachen Dinge, die am meisten glücklich machen!

Waldbaden

Den höchsten Aussichtspunkt eurer Region aufsuchen – Diesen Ausflug eignet sich perfekt für eine runde Waldbaden und ein Picknick oben am Kreuz. Hierbei könnt ihr euch super unterhalten, die Region des anderen besser kennenlernen und hoffentlich auch das schöne Wetter genießen. Ein Spaziergang eignet sich zum Glück auch zu jeder Jahreszeit – im Frühling und Sommer lasst ihr euch die Sonne ins Gesicht strahlen, im Herbst könnt ihr über die Farbenpracht der Blätter staunen und im Winter schließlich die Eislandschaften genießen.

Euch fehlt Inspiration für eure nächste Wanderung? In der App „Komoot“ unter dem Namen @exploresauerland haben wir schon einige Routen für euch entdeckt.

Über die ersten Märkte im freien bummeln

Es gibt viele schöne Märkte die gesehen werden sollen und bieten die perfekte Möglichkeit sich besser kennenzulernen. Während ihr an den zahlreichen Ständen vorbei schlendert, könnt ihr euch gut unterhalten und mehr über euch erfahren. Außerdem ist das eine tolle Gelegenheit, um überhaupt mal neue Snacks zu entdecken. Hier ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei!

Ihr seid auf der Suche nach die 3 schönsten Märkte bei euch in der Region? Checkt Die schönsten Märkte 

Brunch geht immer

Frühstück ist dir zu früh, doch auf Mittagessen hast du noch nicht so richtig Lust? Da kommt ein guter Brunch doch genau richtig und ist zudem noch eine tolle Möglichkeit für ein Date. Essen ist ja bekanntlich immer eine gute Idee und da ein Bruch fast immer in Buffet-Form angeboten wird, kannst du auch nichts falsch machen, falls dein Date irgendetwas gar nicht mag. Außerdem habt ihr genug Zeit für ausführliche Gespräche – und wenn euch dann wieder der Hunger packt, dreht ihr einfach noch eine Runde am Buffet. Vielleicht scheint ja auch die Sonne und ihr könnt auf der Terrasse sitzen. Such dir ein nettes Restaurant oder Café raus und dein Date kann kommen!

Rauf auf’s Rad

Wenn das Wetter schön ist, dann ist ein Date an frischer Luft fast schon Pflicht! Und eine Fahrradtour eignet sich dafür richtig gut. Ihr könnt euch dabei gut unterhalten und nebenbei die Region genauer entdecken. Vielleicht legt ihr zwischendurch noch einen Stop ein, um euch zu stärken oder mit einem Eis zu erfrischen.

 

 

Also worauf wartet ihr? – Werdet Teil unserer Pampa Community und nutzt unseren Hashtag #sauerlandfolks um eure Erlebnisse mit uns zu teilen.
Ihr habt etwas neues auf der Tour entdeckt? Immer her damit, wir freuen uns mit euch auf Entdeckungstour im Sauerland zu gehen! @exploresauerland

Scroll to Top